Endlich! Update zu Shopware 6

Endlich! Heute gibt es ein kleines Update zu Shopware 6 und meinem Blogbeitrag vom 20.05.2020.

Eine der größten und wichtigen Neuerung ist die Einführung einer Benutzerverwaltung mit Rechtemanagement. Shopware nennt es kurz ACL (Access Control List). Damit ist es möglich Shopware Benutzern unterschiedliche Rechte zu geben.

Des weiteren bringt das Update individuelle Produktsortierung, damit deine Kunden sich noch besser in deinem Shop zurecht finden!

Wichtig gerade für den europäischen Markt sind neue Features im Bereich DSGVO, wie das Einbinden von Youtube Videos mit der 2-Klick-Lösung.

Und ja neue Such-Schlagwörter gibt es auch. Ein paar Kinderkrankheiten hat Shopware 6 natürlich noch, aber es verbessert sich kontinuierlich.

Meine Empfehlung lautet weiterhin, wer Stabilität und Sicherheit benötigt benutzt Shopware 5 und wer neugierig, experimentier- und auch ein bisschen Risikofreudig ist, greift zu Shopware 6!

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.